Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/imafern

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Kisten-Welt

In einer der Umzugskisten ist etwas. Wenn ich ganz leise bin und auch meinen Herzschlag ignoriere dann höre ich etwas rascheln. Ich dachte zuerst an eine Maus, aber das Rascheln ist kein Mauserascheln. Es ist zarter, unbestimmter. Als tappe etwas umher, als wüßte das tappende nicht, wohin es tappen soll, tapptapp...taptaptap, ein sehr unbestimmter raschelnder Rhythmus. Und ganz manchmal, wenn ich den Atem lange genug anhlate, kichert etwas sehr sehr leise. Und sehr sehr fröhlich. Ich habe mich schon neben die Kiste gelegt mit einer Decke, habe mein Ohr an den Karton gehalten, habe gelauscht. Wie gerne hätte ich hineingeschaut, was hätte ich wohl gesehen? Psstpsst, vielleicht etwas unsichtbares, seid einmal leise, die Kiste wird aufgemacht, wir werden entdeckt, wir müssen verschwinden. Neinnein, dafür ist mir das rascheln zu zart und das leise Kichern zu fröhlich. Vielleicht wird getanzt in der Kiste. Beschwipst vielleicht von Kisten-Welt-Wein. Ein Kisten-Welt-Päärchen. Teenager vielleicht in ihrer Kisten-Welt, vor den Großen versteckt in meiner Umzugskiste. Diese möchte ich erst recht nicht stören bei ihrem Stelldichein. Ich schleiche mich von meiner Umzugskiste weg. Wenn der Umzugstag kommt werde ich heineinschauen. Oder vielleicht nicht, vielleicht stelle ich sie in den neuen Keller ohne sie vorher zu öffnen. Schlimmstenfalls habe ich dann eine leere Kiste im neuen Keller. Bestenfalls einem Kistenwelt-Päärchen zur Flucht verholfen. Das ist etwas, das einen fröhlich stimmen kann.
14.9.10 11:27
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung